„Sag’s multi“-Teilnehmer Alexander Lehner im Ö1-Interview

„Sag’s multi“-Teilnehmer Alexander Lehner im Ö1-Interview

Alexander Lehner (7A) wurde im Rahmen der Porträtreihe zum aktuellen zweisprachigen Redewettbewerb „Sag’s multi“, die von 3.-14.5. auf Ö1 in „Guten Morgen Österreich“ (06.40 Uhr) ausgestrahlt wird, für die Sendung am 3.5. zu seiner (zweiten) Rede befragt, in der er über Coronamüdigkeit und eine Welt ohne Grenzen spricht.

Das ist der Rede wert: Alle „Sag’s multi“- Teilnehmer*innen von St. Ursula haben den Sprung in die Finalrunde geschafft!

Das ist der Rede wert: Alle „Sag’s multi“- Teilnehmer*innen von St. Ursula haben den Sprung in die Finalrunde geschafft!

Mia Hirbawi (3B), Anna Magerl (6A) und Alexander Lehner (7A) konnten nun auch mit ihren zweiten in diesem Bewerb gehaltenen Reden die Jury von ihren rhetorischen und argumentativen Fähigkeiten überzeugen. (Zur ersten Ausscheidungsrunde und zum Bewerb im Allgemeinen siehe unseren Homepagebericht vom 23.12.2020)

St. Ursula gurgelt

St. Ursula gurgelt

Wir freuen uns, als Pilotschule an dem Projekt „Alles gurgelt“ teilnehmen zu können.

Abschied von Herrn Kaindl

Abschied von Herrn Kaindl

Mit großer Betroffenheit haben wir erfahren, dass Herr Ernst Kaindl, unser langjähriger Schülerlotse, am 5. April 2021 völlig unerwartet verstorben ist.

Spenden für den Senegal – Danke!

Spenden für den Senegal – Danke!

In den Wochen vor Ostern haben wir uns mit der weltweiten Ursulinenschulgemeinschaft beschäftigt, sehr konkret mit der Schule in Sandiara im Senegal. Wir haben uns über die Dürrekatastrophe in der Sahelzone und über die Lebensweise der Landbevölkerung informiert.
Fotos haben uns Eindrücke von der Schule vermittelt. Die Fotos der Schülerinnen und Schülerhaben uns gezeigt, dass es ganz konkrete Menschen sind, die wir in dieser besonders schwierigen Coronazeit unterstützen. Manches ist wie bei uns. Die Eltern wollen für ihre Kinder gute Bildung und eine gute Schulgemeinschaft, in der auf ihre Kinder geachtet wird. Die Kinder gehen gern zur Schule und erleben Gemeinschaft und Freude.
Viele unserer SchülerInnen haben von ihrem Geld gespendet oder ihre Familie darum gebeten, manche Eltern haben einen Betrag überwiesen. Insgesamt sind über 5.000 Euro zusammengekommen. DANKE!

Wir wünschen den Kindern, Eltern und LehrerInnen der Schule St. Ursula in Sandiara, dass dieser Geldbetrag ein wenig hilft, den Alltag zu bestehen und der Schwesterngemeinschaft der Ursulinen, dass sie dadurch in dieser Zeit der Schulschließung und der bereits lang andauernden Dürre die Familien unterstützen kann.

Das Pilgrim-Team und Dr. Elisabeth Stöger

 

Seite 1 von 54

Gymnasium & Oberstufenrealgymnasium
St. Ursula

Franz-Asenbauer-Gasse 49
A-1230 Wien
Tel. +43 (1) 888 21 25 - 26

ahs@st.ursula-wien.at 

Datenschutz



OeBM
pilgrim
ECHA

powered by lawvision

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.