St. Ursula Wien

Aktuelles - „Sag’s multi“-Teilnehmer Alexander Lehner im Ö1-Interview

Alexander Lehner (7A) wurde im Rahmen der Porträtreihe zum aktuellen zweisprachigen Redewettbewerb „Sag’s multi“, die von 3.-14.5. auf Ö1 in „Guten Morgen Österreich“ ...

Weitere Berichte des Gymnasiums & ORG

Anmeldung

Alle Informationen zur Anmeldung an unserem Gymnasium und ORG finden Sie hier

Weiterlesen

Unsere Schule

Wir freuen uns, wenn Sie unser neusprachliches Gymnasium und unser ORG mit Instrumentalunterricht oder Darstellender Geometrie näher kennenlernen wollen!

Weiterlesen

Termine

Hier finden sie unsere Veranstaltungen und Termine.

Zu unserem
Terminkalender

Wissenschaftliche Arbeiten

UÜ Wissenschaftliches Arbeiten (VWA-Kurs)

Als erste Säule der Reifeprüfung ist eine Vorwissenschaftliche Arbeit zu verfassen.

Die unverbindliche Übung Wissenschaftliches Arbeiten bereitet Schülerinnen und Schüler in 10 Modulen von der 6. bis zur 8. Klasse auf die VWA vor und begleitet sie schwerpunktmäßig im Arbeitsprozess.

Modul 1: Thema und Betreuungsperson finden, Ablauf und Termine

Modul 2: Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, Literaturrecherche

Modul 3: Lehrausgang in die Nationalbibliothek

Modul 4: Zeitmanagement, Konkretisierung der Fragestellungen

Modul 5: Erwartungshorizont

Modul 6: Layout und Textverarbeitung

Modul 7: Aufbau, formale Richtlinien, Probekapitel

Modul 8: Zitieren

Modul 9: Formulierungshilfen, wissenschaftliche Textkompetenz

Modul 10: Präsentation und Diskussion

Die Inhalte sind in einem VWA-Skriptum zusammengefasst.

VWA-Team: Mag. Christina Hohenecker, Mag. Karin Nachtnebel und Dr. Sabine Rethi

Gymnasium & Oberstufenrealgymnasium
St. Ursula

Franz-Asenbauer-Gasse 49
A-1230 Wien
Tel. +43 (1) 888 21 25 - 26

ahs@st.ursula-wien.at 

Datenschutz



OeBM
pilgrim
ECHA

powered by lawvision

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.