Unsere Schulkirche ist offen

Stille

Wir stärken einander.
Friede ist stärker.
pray for Vienna.
Wir sind eine Gemeinschaft und keine muss Angst haben.
Lieber Gott, bitte tröste die Familien der Getöteten.

...das sind nur einige Aussagen der Kinder, die sie auf Kärtchen geschrieben und am Altar abgelegt haben. Dort konnten sie auch ein Kerzerl anzünden, still sein und der Musik zuhören.
Viele Klassen sind gekommen, am ersten Tag nach dem Anschlag waren wenige Kinder in der Schule und Angst war ein häufiges Thema. Je mehr Klarheit es über den Täter und das Geschehen gab, umso stärker war das Mitgefühl mit den Betroffenen und der Wunsch, dass Wien eine Stadt bleibt, in der nicht der Hass und Terror droht, sondern die Menschen in Frieden und Sicherheit leben können.
Um unser Miteinander zu spüren und zu stärken haben die Kinder jeweils zum Abschluss einen Kreis gebildet und einen Moment der Stille gehalten.
Heute, am Freitag, hat die ganze Schulgemeinschaft, Große und Kleine, SchülerInnen, LehrerInnen und Angestellte eine gemeinsame Gedenkminute gehalten.

Mag. Eva Endlicher

Gymnasium & Oberstufenrealgymnasium
St. Ursula

Franz-Asenbauer-Gasse 49
A-1230 Wien
Tel. +43 (1) 888 21 25 - 26

ahs@st.ursula-wien.at 

Datenschutz



OeBM
pilgrim
ECHA

powered by lawvision

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok