Peer-Mediation Grundausbildung in Raach

Die Ausbildung unserer SchülerInnen zu Peer-MediatorInnen hat auch in diesem Schuljahr mit den Intensivtagen in Raach begonnen.


In dieser Zeit machten Prof. Andreas Becker und Prof. Florian Huber die SchülerInnen mit verschiedenen Mediationstechniken vertraut, die sie als spätere Streitschlichter (Peers) im Schulalltag einsetzen können. Die TeilnehmerInnen lernten neben dem aktiven Zuhören auch die Methoden einer erfolgreichen Kommunikation kennen. Besonderes Augenmerk wurde auch auf Rollenspiele gelegt, die das Selbstbewusstsein und die Sozialkompetenz der SchülerInnen stärken.
Danke an unsere Peers für ihr Engagement für unsere Schulgemeinschaft!
Simona Köberl

 

Auch heuer fanden die Ausbildungstage der Peermediatorinnen und Mediatoren in Raach am Hochgebirge statt. Gemeinsam haben wir, Neueinsteiger und Erfahrene, uns untereinander besser kennengelernt und uns mit dem Thema der Streitschlichtung genauer beschäftigt. Unter der Leitung von Herr Prof. Becker, Herr Prof. Huber und Frau Prof. Köberl wurden uns unsere Funktionen durch gruppendynamische Übungen, informative Theorieeinheiten und spannende Aufgaben nähergebracht. Zusammenfassend kann ich sagen, dass es ein äußerst interessanter und lustiger Aufenthalt war und ich mich schon auf meine Arbeit als Peermediator freue.
Anna Janos, 6D

 

Die Peer Intensivtage in Raach am Hochgebirge stellen auch für die ältersemestrigen Peers eine gute Möglichkeit dar, ihr Wissen aufzufrischen und dennoch jedes Jahr wieder, auch viele neue Einblicke in die Peer Mediation und Persönlichkeitsbildung zu bekommen. Sowohl bei den diversen Übungen an der frischen Luft und den Übungsmediationen, als auch während der Theorieeinheiten lernt man sowohl viel über sich selbst, als auch über die Interaktionen einer Gruppe.
Diana Waldl, 7.B

 

 

Gymnasium & Oberstufenrealgymnasium
St. Ursula

Franz-Asenbauer-Gasse 49
A-1230 Wien
Tel. +43 (1) 888 21 25 - 26

ahs@st.ursula-wien.at 

Datenschutz



OeBM
pilgrim
ECHA

powered by lawvision

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok