7A – Spende von 1000 € für Fair-Trade-Kaffeebauern in Mexiko

Die 7A machte am 26.9. ein Buffet mit Spezialitäten aus Lateinamerika, bei dem 1.000 € an Spenden gesammelt werden konnten.

Dieses Geld übergaben Schülerinnen der 7A beim Fest des Weltladens Perchtoldsdorf am 28.9. an Pascual Lopez Gutierrez, einen Fair-Trade-Kaffeebauern von der Kooperative Yaxcoffee in Mexiko. Mit dem Geld werden Projekte unterstützt, die den Kaffeebauern helfen, bei veränderten Klimabedingungen weiterhin ihren Fair-Trade-Kaffee „Organico“ anzubauen. Informationen zu dieser Initiative erhielten wir von Petra Wölflinger-Schrammel, die als Obfrau im Weltladen Perchtoldsdorf für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist.

Mag. Wilhelmine Deschberger

Gymnasium & Oberstufenrealgymnasium
St. Ursula

Franz-Asenbauer-Gasse 49
A-1230 Wien
Tel. +43 (1) 888 21 25 - 26

ahs@st.ursula-wien.at 

Datenschutz



OeBM
pilgrim
ECHA

powered by lawvision

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok